Lerntherapie
Legasthenie
Dyskalkulie
ADS/ADHS
Nachhilfe




Lerntherapie

Vielfach erfordern Lern- und Leistungsprobleme unserer Erfahrung nach mehr als nur eine Hausaufgabenbetreuung oder Nachhilfe.

Leistungsprobleme können sein:

Legasthenie und Dyskalkulie

  • sind Teilleistungsstörungen
  • setzen mindestens normale Intelligenz voraus
  • oft lassen sich visuelle oder auditive Wahrnehmungsstörungen nachweisen
  • können genetisch bedingt sein
  • bedürfen einer gezielten Therapie

Therapeutische Maßnahmen nach ganzheitlichem Konzept

Um diese Schwierigkeiten kompetent bearbeiten zu können, ist es für uns unerlässlich, die Ursachen der Probleme zu erkennen. Eine ausführliche Anamnese und Diagnostik durch entsprechende Tests sowie Förderdiagnose bilden die Grundlage für einen individuellen Förderansatz und Therapieplan.

Dieser richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des Kindes und findet entweder einzeln oder in einer Kleinstgruppe (zwei Kinder) statt.

Ein früher Therapiebeginn erhöht die Erfolgschancen.


  © 2013-2019 · Lernuleum - Institut für Lernhilfe · Oppenheim · E-MailE-Mail senden